Glutenfrei kochen und backen

Variantenvielfalt beim Backen und Kochen

Was bei uns als exotisch gilt, ist in anderen Ländern fester Bestandteil in Rezepten, hat lange Tradition und bringt Genuss mit vielen Vorteilen: Ob Kicher- erbsen-, Quinoa-, Buchweizen-, Mandel-, Kokosmehl oder fertige Mehlmischungen, die glutenfreien Produkte aus der MORGA-Mehllinie sind mehr als nur ein Weizenersatz. Jedes einzelne Produkt besitzt backspezifische Eigenschaften und beeinflusst nicht nur den Geschmack, sondern auch die Textur.
Diese Mehlsorten bieten viel Abwechslung und haben weitere Vorteile: Sie sind glutenfrei sowie in vielen Fällen kohlenhydratarm und proteinreich -also genau richtig für eine abwechslungsreiche, ausgewogene und glutenfreie Ernährung.Zusammen mit Carine Buhmann möchten wir dir diese Spezialmehle vorstellen und dir beim Backen und Kochen hilfreiche Tipps zur Anwendung aufzeigen.

Kursprogramm

• Süsse und pikante Rezepte kochen/backen in kleinen Gruppen
• Herstellung glutenfreier, verschiedener Teigzubereitungen, wie Hefe-, Biskuit-, Mürbe-, Spätzliteig
• Praktische Tipps und Tricks im Umgang mit MORGA-Spezialmehlen
• Fachkundige Anleitung durch Kochbuchautorin und Ernährungsfachfrau
• Gemeinsames Essen
• Möglichkeit zum Kauf von MORGA-Spezialmehlen vor Ort

Kursorte und Termine

Ostermundigen 07.09.2019
10.00 – 15.00 Uhr

Luzern 21.09.2019
10.00 – 15.00 Uhr

Zürich 28.09.2019
10.00 – 15.00 Uhr

Ostermundigen 26.10.2019
10.00 – 15.00 Uhr

Baden 09.11.2019
10.00 – 15.00 Uhr

Kosten

Die Kosten pro Kurs betragen CHF 120.-
(inkl. Kursgeld, Rezepte, Lebensmittel, Getränke und Produktemuster von MORGA)

Anmeldung und weitere Informationen

via Email unter info@morga.ch